Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

neue Öffnungszeiten 

 

Neue Öffnungszeiten

Weitere Informationen hier...

 

Neukundenaktion

Kennenlernangebot

 

Profitieren Sie von diesem Angebot und buchen Sie Ihre drei Behandlungen zum Preis von zwei, 

 

Profitieren Sie von diesem Angebot und lassen Sie sich regelmässig verwöhnen.

entspannen - erneuern - erhalten - erleben

Zurück zu den Angeboten

 

Schwangerschaftsmassage

 

Gerade in der Schwangerschaft verändert sich der Körper einer Frau in einem relativ kurzen Zeitraum. Das Wachstum von Bauch und Brust, führt oft zu schmerzhaften Verspannungen im Schultergürtel, wie auch im unteren Rücken. Die Bänder werden weicher, damit das Kind während der Geburt leichter durch das Becken kommt. Dies führt aber auch oft zu einer gewissen Instabilität und somit zum Rückenschmerzen.

Massagen in Kombination mit Craniosacral Therapie lindern so manche Beschwerden, sie entspannen die Mutter und das wiederum wirkt sich positiv auf das ungeborene Kind aus. Die Auswahl der Produkte und Techniken ist allerdings beschränkt, da gewisse Druckpunkte oder ätherische Öle vorzeitige Wehen verursachen können.

Bei der Schwangerschaftsmassage wird vermehrt auf die Lagerung geachtet. Sie erfolgt entweder in Seitenlage, oder aber auch auf einer speziellen Schwangerschaftsmassageliege in Bauchlage. Diese Liege ist extra weich gepolstert und hat Aussparungen im Bauch- und Brustbereich. Somit ist ein entspanntes Liegen möglich. Insbesondere im letzten Schwangerschaftsdrittel sind die werdenden Mütter sehr dankbar, wenn sie sich wieder einmal auf den Bauch legen und ihren Rücken etwas entlasten können. Somit können auch sie diese einmalige Zeit der Schwangerschaft geniessen und Kraft schöpfen.

 

Anwendungsbeispiele

  • Schmerzen im Rücken während der Schwangerschaft
  • Verspannungen im Schultergürtel während der Schwangerschaft
  • diverse Schmerzzustände während der Schwangerschaft